Live Blog Tour de France Etappe 11 & 12

11. Etappe
5. Streich von Marcel Kittel. Der Thüringer, der bereits am Vortag gewonnen hatte, holte sich in Pau seinen 5. Tagessieg der diesjährigen Tour. Es war der insgesamt 88. Erfolg eines deutschen Teilnehmers, 14 davon gehören dem Topsprinter des Quick Step Teams. Mit 71,24 km/h stellte er zudem die Topgeschwindigkeit auf.  Der 29-jährige scheint seinen Erfolg noch nicht ganz zu realisieren.

Ich muss realisieren, was hier abgeht. Das ist ja nicht irgendein Rennen, das ist die Tour de France.

12. Etappe
Froome verliert sein Gelbes Trikot.
Durch einen Patzer von Favorit Froome gab es den ersten Heimsieg für die Franzosen. In den Pyrenäen gewann überraschend der Franzose Romain Bardet vom AG2R-Team.  Auf der 214,5 Kilometer langen Etappe lag das Spitzenfeld bis kurz vor Ziel eng beeinander, ehe sich der Franzose absetzen konnte. Der Mann in Gelb, Chris Froome, verlor hingegen seine Gesamtfürhrung. Er raste in eine Gruppe Wohnwagen und kam abgeschlagen ins Ziel. Neuer Führender ist Aru, der nun 18 Sekunden Vorsprung auf Froome hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s