Schock für die DTM, Mercedes steigt aus

Ein Schock für alle Motorsport-Fans. Nach der Saison 2018 ist Schluss für Mercedes, wie soll es danach mit der DTM weitergehen?

2019 wird die DTM ohne Mercedes stattfinden. Der Stuttgarter Autobauer zieht sich aus der „Deutschen Tourenwagen Meisterschaft“ zurück und wechselt in die innovativere und voll elektronische Formel E.
Der Ausstieg ist mit der stagnierenden Technik zu begründen. Seit geraumer Zeit wird mit V8-Motoren gefahren, außerdem gibt es immer wiederkehrende Diskussionen ums Reglement, welches die Bosse „auf die Palme bringt“.
Ein Beispiel: Für 2017 waren zunächst Turbos angekündigt, die Einführung wurde auf 2019 verschoben.
Die Formel E-Serie ist für Hersteller in Zeiten von Diesel-Skandalen und Hybrid-Zukunft das perfekte Pflaster. Gefahren wird mit vollelektrischen Autos, sprich weder Abgase, sowie ein „Saubermann-Image“.

Jens Thiemer, Marketing-Vizepräsident von Mercedes-Benz Cars:

Die Formel E ist für uns ein konsequenter Schritt, um die Leistungsfähigkeit unserer attraktiven batterieelektrischen Fahrzeuge zu demonstrieren.  Jens Thiemer, Marketing-Vizepräsident von Mercedes-Benz Cars

Wie es mit der DTM weitergeht, bleibt unklar. Ein Bekennungsstatement von BMW und Audi blieb bisher aus.

(Foto: FAZ.net)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s